Hildebrandstraße

 

Die Gemeinnützige Baugesellschaft Hildesheim AG (gbg) verbindet eine besonders enge Beziehung mit dem Stadtteil Drispenstedt. Seit den 60er Jahren hat die gbg hier für mehr als 5.000 Menschen Lebensraum in etwa 1.800 Wohnungen geschaffen. Zahlreiche Gebäude und Wohnungen sowie das Wohnumfeld werden laufend renoviert und modernisiert, um den Stadtteil Drispenstedt als Wohnquartier modern und attraktiv zu erhalten. Mit der Service-Wohnanlage in der Hildebrandstraße ist ein weiteres, besonderes Gebäude für Drispenstedt hinzugekommen. Im Haus finden Sie moderne und sichere 2- und 3-Zimmer-Wohnungen mit Größen zwischen 46 m² und 73 m², die alle über einen Balkon oder eine Terrasse verfügen.

Das besondere an dem Haus mit seinen insgesamt 39 Wohnungen ist allerdings seine durchdachte Bauweise und die Betreuungsmöglichkeiten durch unseren Kooperationspartner ASB, der vor Ort ist. Der ASB unterstützt die Bewohner bei der Organisation von Freizeitaktivitäten und ist bei in allen Lebenslagen behilflich. Und sollte es mal nötig werden, bietet der ASB eine Tag und Nacht Rufbereitschaft. Mit dem Projekt „Service Wohnen“ richtet sich die gbg besonders an die Menschen, die gerne die Vorzüge einer betreuten Wohnanlage in Anspruch nehmen und dennoch weitgehend eigenständig wohnen möchten. Interessant ist die neue Wohnanlage natürlich auch für diejenigen, die „Ihr“ Drispenstedt lieben und weiterhin trotz Einschränkungen im Alter oder gar Pflege­bedürftigkeit dort leben möchten.

Für weitere Infos oder Fragen zu freien Wohnungen kontaktieren Sie bitte unser Team im Stadtteilbüro Drispenstedt, Telefon (05121) 967-242.

 

Go to top