Auszeichnung für Familienfreundlichkeit

Vorstand Jens Mahnken nimmt die Urkunde aus den Händen von Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer entgegen.

Als eine der wenigen Baugesellschaften in Niedersachsen feiert die gbg in diesem Jahr ihren 125. Geburtstag. Passend zum seltenen Jubiläum ist die gbg in einer Feierstunde auf der Empore des Rathauses jetzt auch mit dem Gütesiegel für Familienfreundlichkeit und Barrierefreiheit ausgezeichnet worden. Vorstand Jens Mahnken freute sich, die entsprechende Urkunde aus den Händen von Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer entgegennehmen zu dürfen.

Gemeinsam mit dem Vertreter des Bündnisses für Familie, Dr. Ulrich Kumme, auf dessen Initiative das Gütesiegel erstmals vergeben wurde, konnten einige weitere Hildesheimer Unternehmen und Verbände ausgezeichnet werden. Mit der Auszeichnung werden familienfreundliches Engagement sowie barrierefreie Zugänge zu Wohnungen und Geschäftsräumen gewürdigt.

gbg Blog
gbg Hildesheim
13.03.2017
Einfach Wohnsinn! www.gbg-hildesheim.de - das wohnungsunternehmen der stadt. Tel. (05121) 967-0