Bundesbauminister zeichnet gbg aus

Preisverleihung zum Wettbewerb zur energetischen Sanierung von Großsiedlungen

Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee hat die Gewinner eines bundesweiten Wettbewerbs zur energetischen Sanierung von Großsiedlungen ausgezeichnet. Der Minister würdigte dabei die Planungen der gbg für den Ortsteil Drispenstedt mit einer Silbermedaille.

Der preisgekrönte Wettbewerbsbeitrag beinhaltet ein Energiekonzept für den Stadtteil Drispenstedt, dass den Ausbau von Fernwärme und die Nutzung der Dachanlagen für Fotovoltaik-Anlagen vorsieht. Das mit Silber prämierte Projekt umfasst die Modernisierung von insgesamt 1730 Wohnungen.

Allgemeine Meldungen
gbg Hildesheim
28.07.2009
Einfach Wohnsinn! www.gbg-hildesheim.de - das wohnungsunternehmen der stadt. Tel. (05121) 967-0