gbg Blog - Archiv

 Seite 2 von 12

10.01.201910 Jahre Eiszeit: gbg lädt Schulklassen ein

Schülerinnen und Schüler können sich Freikarten sichern Zum 10-jährigen Jubiläum der Eiszeit auf dem Platz auf der Lilie lädt der langjährige Hauptsponsor des Eisvergnügens, die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG - kurz gbg - Schulklassen zum Schlittschuhlaufen ein. [...]

10 Jahre Eiszeit: gbg lädt Schulklassen ein

Schülerinnen und Schüler können sich Freikarten sichern

Zum 10-jährigen Jubiläum der Eiszeit auf dem Platz auf der Lilie lädt der langjährige Hauptsponsor des Eisvergnügens, die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG - kurz gbg - Schulklassen zum Schlittschuhlaufen ein.

Die gbg lobt dazu einen Wettbewerb aus: „Wir bitten Schulklassen uns bis zum 30. Januar möglichst kreativ zu zeigen, warum das Wohnen in Hildesheim etwas Besonderes ist“, so gbg-Vorstand Jens Mahnken. Denkbar sind Texte, Bilder, Fotos und vieles mehr. Insgesamt spendiert die gbg das Eislauf-Vergnügen mit anschließendem Kakao im Zelt für zehn Klassen aller Jahrgänge. Die Aktion richtet sich insbesondere an Schulklassen, denen es aus finanziellen Gründen bisher nicht möglich war gemeinschaftlich zur Eiszeit zu gehen. Selbstverständlich sind aber alle Klassen aller Schulen herzlich eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen.

Kreative Einsendungen mit Ansprechpartnern und Kontaktmöglichkeiten zur Absprache sollten die gbg möglichst per Mail unter: marketing@gbg-hildesheim.de erreichen.


gbg Hildesheim
10.01.2019
Neubau Schusterbleek nach Fertigstellung02.08.2018Neubau „Schusterbleek“: Weitere attraktive Wohnungen

Neubau ist frisch bezogen Am Moritzberg hat die gbg auf einem Baugrundstück in der neu angelegten Straße „Schusterbleek“ den Neubau eines Mehrfamilienhauses abgeschlossen. Mittlerweile sind dort 12 neue, moderne Wohnungen mit insgesamt 800 m² Wohnfläche entstanden. [...]

Neubau „Schusterbleek“: Weitere attraktive Wohnungen

Neubau Schusterbleek nach Fertigstellung

Neubau ist frisch bezogen

Am Moritzberg hat die gbg auf einem Baugrundstück in der neu angelegten Straße „Schusterbleek“ den Neubau eines Mehrfamilienhauses abgeschlossen. Mittlerweile sind dort 12 neue, moderne Wohnungen mit insgesamt 800 m² Wohnfläche entstanden.

Das Haus bereichert den Hildesheimer Wohnungsmarkt nun mit jeweils 6 Wohnungen mit 2 und 3 Zimmern auf einer Wohnfläche von 60 bis 75 m², jeweils mit Balkon bzw. Terrasse. Die Wohnungen wurden barrierefrei gestaltet und das Haus verfügt über einen Personenaufzug. Außerdem wurde für jede Wohnung ein PKW-Einstellplatz geschaffen.

Auch wenn im Außenbereich noch das ein oder andere zu tun ist, so ist der eigentliche Bau mittlerweile fertig und alle neuen Wohnungen bezogen.

Neubau Schusterbleek im Dezember 2017

Stand der Arbeiten im Dezember 2017

Neubau Schusterbleek Anfang August 2017

Stand der Rohbauarbeiten Anfang August 2017

Neubau Schusterbleek Anfang Mai 2017

Stand der Rohbauarbeiten Anfang Mai 2017


gbg Hildesheim
02.08.2018
Begrüßung zum Nachbarschaftsfest in der Theodor-Storm-Straße15.06.2018Tolle Feier in Ochtersum

gbg feiert mit Nachbarn den Abschluss der Modernisierung der Ladenzeile Das hat einfach alles gepasst! Schönes Sommerwetter ohne brütende Hitze und gut gelaunte Gäste. [...]

Tolle Feier in Ochtersum

gbg feiert mit Nachbarn den Abschluss der Modernisierung der Ladenzeile

Begrüßung zum Nachbarschaftsfest in der Theodor-Storm-Straße

Das hat einfach alles gepasst! Schönes Sommerwetter ohne brütende Hitze und gut gelaunte Gäste. Zum Nachbarschaftsfest der gbg, Anfang Juni in der Theodor-Storm-Straße, haben sich hunderte Ochtersumer an der Ladenzeile eingefunden, um gemeinsam den Abschluss der Umbauarbeiten an der Ladenzeile zu feiern. An dieser Stelle nochmal vielen Dank allen unermüdlichen Helfern und den vielen, vielen Gästen, die mit uns gemeinsam gefeiert haben!


gbg Hildesheim
15.06.2018
gbg-Chef Jens Mahnken, ASB-Chef Dr. Jarno Lang, sowie Lars Papalla von der gbg und Notfallsanitäter Daniel Heinsch präsentierten den Retter aus dem Kühlschrank25.05.2018Kostenlose Notfalldosen für gbg-Kunden

Wenn einen der Schlag trifft oder das Herz stockt, entscheiden Minuten über Leben und Tod. Vor Ort sind Ärzte und Sanitäter dann auf wichtige Informationen zu Vorerkrankungen oder Medikamentenunverträglichkeiten angewiesen. [...]

Kostenlose Notfalldosen für gbg-Kunden

gbg-Chef Jens Mahnken, ASB-Chef Dr. Jarno Lang, sowie Lars Papalla von der gbg und Notfallsanitäter Daniel Heinsch präsentierten den Retter aus dem Kühlschrank

Wenn einen der Schlag trifft oder das Herz stockt, entscheiden Minuten über Leben und Tod. Vor Ort sind Ärzte und Sanitäter dann auf wichtige Informationen zu Vorerkrankungen oder Medikamentenunverträglichkeiten angewiesen. Doch Impfpässe oder Medikamentenverordnungen sind in der Hektik dann oft nicht auffindbar. Ein Griff in den Kühlschrank kann in solchen Fällen Leben retten. Dort steht im besten Fall eine etwa 10 Zentimeter hohe, grün-weiße Dose, die wichtige Informationen enthält: Die Notfalldose.

Als größtes Hildesheimer Wohnungsunternehmen unterstützt die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim diese möglicherweise lebensrettende Innovation. Die gbg hat ein größeres Kontingent der Notfalldosen erworben und stattet zunächst ihre Service-Wohnanlagen in ihrem Bestand mit den Dosen aus.

Auf Nachfrage können aber auch alle anderen Mieterinnen und Mieter über die Zentrale der gbg eine solche Notfalldose bekommen - solange der Vorrat reicht. gbg-Chef Jens Mahnken, ASB-Chef Dr. Jarno Lang, sowie Lars Papalla von der gbg und Notfallsanitäter Daniel Heinsch präsentierten deshalb jetzt den Retter aus dem Kühlschrank.


gbg Hildesheim
25.05.2018
Die Workshop-Teilnehmer des Fachausschusses Marketing des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen20.04.2018Fachausschuss Marketing trifft sich in Hildesheim

Im April hat sich der Fachausschuss Marketing des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen zum Erfahrungsaustausch und Workshop in Hildesheim getroffen. Gastgeber waren die Hildesheimer Mitgliedsunternehmen gbg und kwg. [...]

Fachausschuss Marketing trifft sich in Hildesheim

Die Workshop-Teilnehmer des Fachausschusses Marketing des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen

Im April hat sich der Fachausschuss Marketing des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen zum Erfahrungsaustausch und Workshop in Hildesheim getroffen. Gastgeber waren die Hildesheimer Mitgliedsunternehmen gbg und kwg.

Die Teilnahmerinnen und Teilnehmer, die in ihren Unternehmen das Marketing verantworten und zum Teil aus allen Ecken des Landes angereist waren – beispielsweise Bremerhaven, Wilhelmshaven oder Wolfsburg - ließen sich vor Ort unter anderem die Vermarktungsaktivitäten an den Neubauprojekten am Moritzberg erklären. Bei bestem Frühsommerwetter präsentierte sich Hildesheim von seiner besten Seite!


gbg Hildesheim
20.04.2018


Jetzt mieten! Tel. (05121) 967-0 info@gbg-hildesheim.de